Sound of Soul 


„Mit Sound of Soul wurde 
 eine Technologie geschaffen, die es Ihnen erlaubt,
 sich selber in Klang und Licht/Farbe im 
 Hier und Jetzt, basierend auf
 der Schwingung Ihres Herzens, zu erleben.“

https://www.aquaquinta.com 


 Bei diesem Verfahren wird die Herzratenvariabilität – kurz HRV – von einem Gerät erfasst und in Tönen wiedergegeben. Der Sound, der ​dabei entsteht, ist somit vom eigenen Herzen getaktet. ​Dadurch wird ​uns ermöglicht, mit ​unserem eigenen Herzen bewusst in Kontakt zu​ kommen. 

 

​Töne wirken direkt auf den limbischen Bereich in unserem Gehirn – sie werden nicht vom Verstand vorgefiltert – ​und geben uns einen Impuls auf das eigene System.

 

Ich verwende diesen Sound als Verankerungstool für die Lösung eines Problems, das in der vorangegangen Shiatsusitzung gezeigt wurde. Durch das Hören des Sounds im Alltag ​setzt er regelmäßig, die in der Shiatsusitzung erarbeiteten  Impulse, ins eigene System.  Bei den Folgebehandlungen nach drei und sieben Wochen werden die Veränderungen an der HRV messbar. 

 

Die jahrelange (Selbst)Erfahrung mit dem Sound of Soul und die bei zahlreichen Fallbeispielen beobachteten Erkenntnisse haben mich immer neugieriger gemacht.  Daraus resultiert für mich und meine MitdenkerInnen ein wachsendes Anwendungsgebiet, welches stetig verfeinert und verbessert wird.

 ​

Bereits behandelte Themen wie Ängste, Neurosen, Schlaflosigkeit, Asthma, Schmerzen, Migräne, Allergien, Neuralgien, Traumen, Geburtsvorbereitung und Ahnen-Themen sind nur einige Möglichkeiten des Anwendungsgebietes.